Instrumente

Dialogisches Lernen ist eine Haltung, kein Verhalten. Wer unsere Prämissen anerkennt, wird kohärent zu diesen Festlegungen handeln. Die Überzeugung des Dialogischen Lernens kann in verschiedenen Spielweisen zum Ausdruck kommen. Unser Angebot ist ein Set von vier Instrumenten, welche durch fortlaufende Verkettung von Produktion und Rezeption dem Dialogischen Lernen Richtung und Halt geben.

tl_files/bilder/o_links.gif

Rückmeldung

des angesprochenen

Du

o_rechts

Kernidee

als Herausforderung

zum Produzieren

m_mitte

Lernjournal

als Herausforderung

zum Rezipieren

u_links

Auftrag

mit Spielraum für das

Ich

u_rechts